Aktuelles

HONORARINITIATIVE VON STUDIOKAMERALEUTEN

Ohne Kameraleute ist Fernsehen...Radio.

Honorarstörung zwischen TV-Sendern und Studiokameraleuten.

Rund 200 Studiokameraleute bitten die Vorstände der Sendergruppen RTL- Deutschland GmbH und ProSiebenSat.1 Deutschland GmbH an den Verhandlungstisch.
Zahlreiche Prominente und Fernsehregisseure aus dem Bereich Unterhaltung, sowie der BVFK unterstützen die Initiative.
Näheres dazu in der offiziellen Pressemitteilung:
Pressemitteilung