Veranstaltungen

17.02.2018
GEMEINSAMER INFOBRUNCH BVK & BVFK

Veranstaltungshinweis

Gemeinsamer Infobrunch von BVK und BVFK

BVK und BVFK veranstalten am

Samstag, den 17. Februar 2018

anlässlich der Berlinale einen gemeinsamen Infobrunch.

Dieser findet um

11:00 Uhr im „Knutschfleck Berlin“

(direkt am Alexanderplatz), Alexanderstr. 3, 10178 Berlin (www.knutschfleckberlin.de) statt.

 

Themen:

  • Urheberrecht / Leistungsschutzrecht
  • Gemeinsame Vergütungsregeln
  • Arbeitnehmerfragen / Tarif

Wo liegen die Unterschiede zwischen Urhebern und Leistungsschutzberechtigten?

Wie können die Verbände gemeinsame Interessen ausmachen und vertreten?

Welche Schnittmengen gibt es bei gemeinsamen Vergütungsregeln?

Lassen sich tarifliche Belange bündeln?

 

Für eine starke Wahrnehmung der gemeinsamen Interessen aller Kameraleute!

 

Der Infobrunch wendet sich an alle Interessierten.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt!

Teilnahme und Verköstigung frei
(mit Ausnahme alkoholischer Getränke)

Mit freundlicher Unterstützung durch die Firma:

Berufsverband Kinematografie e.V. (BVK)

www.kinematografie.org

Bundesverband der Fernsehkameraleute e.V. (BVFK)

www.bvfk.tv