Aktuelles
SIND TAGESGAGEN FÜR KAMERALEUTE VON 450-875 Euro UNREALISTISCH?

SIND TAGESGAGEN FÜR KAMERALEUTE VON 450-875 Euro UNREALISTISCH?

DAZU EIN VIDEO MIT EINER STELLUNGNAHME DES BVFK:

https://www.fairtv.net/vlog/tagesgage-fuer-selbststaendige-kameraleute-450-875-euro-unrealistisch

Der BVFK empfiehlt für selbstständige Kameraleute Tageshonorare von 450 bis zu 875 Euro. fairTV e.V. schließt sich dem an. In der Realität, geprägt durch die scheinbar definitiven Budgetvorgaben der Sender, werden solche Honorare derzeit aber nur selten gezahlt. Ist das daher unrealistisch?

Frank Trautmann, 1. Vorsitzender des BVFK, erklärt die Motivation für die Veröffentlichung solcher Zahlen.