Veranstaltungen
24.01.2020
"FLYING EYES – BEWEGTE BILDER BEWEGEND DARSTELLEN“

Einladung zum BVFK-Workshop

"FLYING EYES – BEWEGTE BILDER BEWEGEND DARSTELLEN“

Freitag, 24. Januar 2020, M52 Kreativ Räume, Mainzer Straße 52, Saarbrücken, 13.30 bis 15 Uhr

Liebe Mitglieder, Kolleginnen, Kollegen und Interessierte des BVFK,

auch in diesem Jahr will es sich der Bundesverband der Fernsehkameraleute (BVFK) e.V. nicht nehmen lassen, im Rahmen des bekannten Filmfestivals „Max Ophüls Preis“ wieder zu einer hochkarätigen Fachveranstaltung einzuladen.

Dabei präsentiert der BVFK die neuesten Kamerabewegungssysteme und demonstriert am Beispiel von Slider und Gimbal hochwertige Möglichkeiten, bewegte Bilder bewegend darzustellen.

Welche Einsatzmöglichkeiten gibt es? Wie groß sind die zeitlichen Planungsfaktoren? Welche Qualifikation ist nötig? Und welche Facetten der Bildsprache sind möglich? Diese und andere Frage möchte das Symposium klären.

Die Technik steht vor Ort zum Ausprobieren zur Verfügung.

Workshop-Referent ist Jens Schade (Kameramann, BVFK).

Darüber hinaus demonstriert BVFK-Vorsitzender Frank Trautmann die Möglichkeiten der preisgekrönten MIX-LED-Leuchte und des neuen MIXBOOK (DMG LUMIÈRE BY ROSCO).

(Offene Veranstaltung. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung vorab ist nicht nötig.)

Wir freuen uns darauf, viele von Euch begrüßen zu dürfen!

Herzlich, Euer BVFK

Weitere Informationen finden sich hier:

https://ffmop.de/branche/mop_industry/flying_eyes_bewegte_bilder_bewegend_darstellen