Aktuelles
ANGEMESSENE HONORARE?

ANGEMESSENE HONORARE?

fairTV hat sich in einem offenen Brief an die mitteldeutschen Film- und Fernsehproduzenten/innen gewendet. Hintergrund ist die Angebotseinholung für Rahmenverträge zwischen dem MDR und mitteldeutschen Film- und Fernsehproduzenten, die im Auftrag des Senders Dienstleistungen erbringen wollen.  Danach wird an Konditionen und Preisen vorerst kaum noch zu rütteln sein, während der Fachkräftemangel auch in der Branche unaufhaltsam voranschreitet. Aber was ist angemessen? Wo beginnt "Sittenwidrigkeit"? Und wie hängen Honorare mit möglicher Scheinselbstständigkeit zusammen? Um hier für Überblick zu sorgen hat fairTV den offenen Brief geschrieben, in dem neben einer Prognose zur Honorarentwicklung bei Kamera und Schnitt in der Region auch die oben genannten Themen zur Sprache kommen.

Zum Offenen Brief im Wortlaut geht es hier.