Extveranstaltungen
04.08.2021
INFORMATIONSVERANSTALTUNG

Informationsveranstaltung

Drehen unter Coronabedingungen:

Erfahrungsaustausch und Anregungen

Für die Veranstaltung, die am Mittwoch, 4. August 2021, von 18 bis 20 Uhr online per Zoom Konferenz stattfindet, sind noch Plätze frei.

Die Anmeldefrist geht noch bis zum 2. August 2021. Die Infoveranstaltung findet in Kooperation mit der hFMA statt.

Robert Hertel, Produktionsleiter und Hygienebeauftragter, Csongor Dobrotka, Mitarbeiter der hFMA und Luana Almeida Pees, Filmemacherin berichten in dieser Infoveranstaltung über eigenen Erfahrungen von den Drehvorbereitungen bis zur Arbeit am Set während der Corona-Pandemie.

Gerade bei Nachwuchs-Filmemacher*innen herrscht zur Zeit oftmals Unklarheit. Wie und für wen erstelle ich ein Hygienekonzept? Was ist bei universitären und privaten Dreharbeiten zu beachten? Wer steckt in der Verantwortung?

Die Infoveranstaltung will möglichst viele Fragen der Teilnehmer*innen klären, Welche Lösungswege wurden für die neuen Herausforderungen gefunden? Die Teilnehmer*innen sind herzlich willkommen, eigene Fragen, aber auch Erfahrungen einzubringen.

Die Gebühr beträgt: EUR 20,--, für Studierende EUR 10,--.

Zur Anmeldung geht es hier:

https://www.filmhaus-frankfurt.de/Seminar/150/IN42-Info-Drehen-unter-Coronabedingungen-Erfahrungsaustausch-und-Anregungen