09.02.2019 Kooperationsvertrag mit der VRFF - Politik
Der Bundesverband der Fernsehkameraleute (BVFK) e.V. und die Mediengewerkschaft VRFF haben am 9. Februar 2019 in Berlin einen Kooperationsvertrag unterzeichnet. Für den BVFK unterschrieb diesen der 1. Vorsitzende, Frank Trautmann und für die VRFF Roland Kuhne, Vorsitzender der VRFF-Betriebsgruppe Freie Produktionswirtschaft. Damit soll nun die im Mai 2018 erlangte Tariffähigkeit des BVFK mit Leben erfüllt und gleichzeitig eine Grundlage dafür geschaffen werden, als Tarifpartner auftreten und gemeinsam Verhandlungen führen zu können.